Jahresrüstzeit mit Jahreshauptversammlung
22. – 24. Juni 2018

Jedermann sei untertan der Obrigkeit, die Gewalt über ihn hat. Denn es ist keine Obrigkeit außer von Gott; wo aber Obrigkeit ist, ist sie von Gott angeordnet. Römer 13,1

Thema: "Dienen Staaten unserem Gott? Reflexionen zum Römerbrief"

In dieser Rüstzeit soll es um die berühmten ersten sieben Verse im 13. Kapitel des Briefes des Apostels Paulus an die Römer gehen.

Hierbei stellen sich nicht nur theologische, sondern auch große Fragen zu unserem Verständnis von Staat, Staatsgewalt und Gehorsam - allesamt Aspekte, die uns in unserer Profession als (christliche) Soldaten, aber auch als Staatsbürger ohne Uniform berühren.

Ort: Goslar (Tagungszentrum Haus Hessenkopf)
Durchführender: MilDek v. Schubert (FüAkBw - Hamburg II)

Anmeldungen: mit u.a. Formular/Word-Dokument bis 10. Juni 2018
EvMilPfarramtHamburgII(at)bundeswehr.org (gerne in Kopie an sekretaer(at)cov.de)
- Tel.: 040-8667-3421
- Fax: 040-8667-3419

Vorläufiger Zeitplan:
Freitag, 22. Juni 2018
bis 18:00 Anreise
19:00 Abendessen
20:00 Einführung und Kennenlernen

Samstag, 23. Juni 2018
06:30 Sport für Frühaufsteher
07:45 Meditation Römer 13
08:30 Frühstück
09:30 Auslegung der Kapitel Römer 12 - 15
12:00 Mittagspause
13:00 Jahreshauptversammlung CoV
Parallel: Spaziergang, Spiele mit Kindern, zur eigenen Verfügung
15:30 Auslegung von Römer 13
17:00 Spaziergang in die Umgebung
18:30 Abendessen
19:30 Überlegungen zu einer evangelischen Ethik des Politischen
21:00 Geselliges Beisammensein, offener Ausklang

Sonntag, 24. Juni 2018
07:45 Meditation von Auszügen der Bergpredigt
08:00 Frühstück
10:00 Gottesdienst zu Römer 8
12:00 Mittagessen und Reisesegen
13:00 Besuch der Kaiserpfalz mit Kurzvortrag

Weitere Informationen und Anmeldeformular: